Einen Espresso als Muntermacher oder nach dem Essen schätzen schon längst nicht mehr nur die Italiener: Der heiße kleine Kaffee wird auch hierzulande geliebt und viel getrunken. Mit Espressomaschinen, die es in unterschiedlichen Ausführungen und Preiskategorien gibt, ist ein Espresso auch zu Hause für Sie und Ihre Gäste schnell zubereitet.

Welche Espressomaschinen entsprechen Ihren Anforderungen?

Die Angebotspalette für Espressomaschinen ist vielfältig, deshalb ist vor der Kaufentscheidung die Überlegung ratsam, welche Anforderungen das Gerät erfüllen soll: Möchten Sie nur ab und zu einen Espresso genießen, oder regelmäßig? Und für wie viele Personen? Die kleinen „Einkreiser“ Modelle erfüllen qualitativ durchaus den Anspruch auf einen guten Espresso – sind aber aufgrund des geringen Fassungsvermögens des Kessels bzw. des Thermoblocks eher für einen Singlehaushalt geeignet. Der Preis ist erschwinglich, nur die Anschaffung einer für Espresso geeigneten Mühle käme hinzu, wenn Sie Wert auf einen wirklich schmackhaften Espresso legen. Sehr preisgünstig sind auch Varianten, die die mittels eines Zentrifugalsystems das Wasser durch das Kaffeepulver pressen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Sogar eine ansehnliche Crema ist zu verzeichnen. Auch die Espresso Kapselmaschinen sind für einen vergleichsweise günstigen Preis erhältlich. Nachteil: Der Kaffee ist weder frisch gemahlen und portionierbar. Dennoch sind die Ergebnisse respektabel im Geschmack.

Darf es öfter mal ein Espresso sein?

Sind Sie ein regelmäßiger Espresso-Trinker oder steht das Gerät mehreren Personen zur Verfügung, lohnt sich schon die Anschaffung eines Gerätes mit 2 verschieden temperierten Wasserkreisen – so können Sie mehrere Tassen nacheinander entnehmen und damit auch andere Kaffeespezialitäten, wie Cappuccino u.a. zubereiten sowie Milch aufschäumen. Diese Espressomaschinen sind Siebträgermaschinen – das Kaffeepulver wird in einem Sieb festgestampft und mittels einem Bajonettverschluss im Gerät befestigt. Diese Espressomaschinen werden auch im Gastronomiebereich verwendet und liegen preislich im dreistelligen Bereich. Der Betrieb eines solchen Gerätes bietet einigen Komfort, wenn viel Espresso und andere Kaffeespezialitäten getrunken werden.

Sie lieben „Espresso komfortabel“? Ein Kaffeevollautomat macht Ihnen das Kaffeebereiten wirklich leicht. Nur die Bohnen und das Wasser einfüllen, die integrierte Mühle auf das gewünschte Mahlgut einstellen, den Automaten einstellen und schon können Sie Ihren Espresso genießen. Dieses Espresso Vergnügen ist seinen Preis wert.

Die besten Espressomaschinen in der Übersicht

MaschineNameEmpfehlungInfos
DeLonghi EN 165Kaffeekapsel-Maschinen gibt es viele. DeLonghi schafft mit der Limited Edition CitiZ Dot New York ein absolutes Design-Highlight. Der Funktionsumfang der Maschine ist zwar auf das grundlegendste begrenzt, aber vollkommen ausreichend. Das Preis-Leistungsverhältnis ist angemessen und sorgt für leckeren Espressogenuß.weiter lesen
DeLonghi EN 720.MDie klare Bedienung und umfangreiche Kaffeeauswahl können sich sehen lassen. Die DeLonghi EN 720.M Lattissima Premium ist nicht nur eine Avantgarde fürs Auge sondern auch für die Gaumen von Kaffeegenießern.weiter lesen
Saeco Odea Giro PlusDer Saeco Odea Giro Plus ist ein Hingucker mit seinem aufwendig und eleganten Design. Technisch gesehen ist er mit den wichtigsten Funktionen ausgestattet und macht guten Kaffee. Wer lieber Cappuccino anstelle Espresso trinkt, greift besser zum Saeco Odea Giro Plus Kaffeevollautomat „Cappucino“. Dieser hat nämlich einen automatischen Milchaufschäumer.weiter lesen
DeLonghi ESAM 3300Bei der DeLonghi ESAM 3300 Rapid Cappuccino ist der Name ganz klar Programm. Er arbeitet schnell und lässt sich mit wenigen Handgriffen gut bedienen. Gerade im hektischen Alltag lassen sich problemlos zwei Tassen Cappuccino gleichzeitig zubereiten. Das nennt man Tempo. Auch die Pflege des Gerätes ist kinderleicht, da sich alle Bedienelemente leicht entnehmen und reinigen lassen.weiter lesen
Krups XN 7106Für alle die nicht nur ihren Gaumen sondern auch ihre Augen verwöhnen wollen, ist die schlanke Espressomaschine von Krups eine gute Lösung. Sie macht guten Kaffee in gewohnter Nespresso-Qualität.weiter lesen
DeLonghi ESAM 3000 BDie Kaffeemaschine ESAM 3000 B aus dem Hause DeLonghi ist ein solides Gerät. Tests bestätigten fast durchweg hohe Qualität und gute Ergebnisse in der Kaffeezubereitung.weiter lesen