Jahr: 2014

Tipp: Tester für Impress Coffee Brewer (French Press Neuheit) gesucht

Noch drei Tage läuft die Bewerbungsfrist. Wer Kaffee mag und vor allem an „anderen“ Zubereitungsmethoden interessiert ist, der wird am Impress Coffee Brewer seine Freunde haben. Bewerbungsschluss: 11. Mai 2014 Im Jahr 2012 stellten Aly und Beth Khalifa ihr Projekt auf der Online-Plattform Kickstarter.com vor. Der Impress Coffee Brewer sollte die Einfachheit von French Press und die Portabilität von Coffee2Go-Becher zusammenführen. Darüber hinaus musste es auch ein leckerer Kaffee sein. Nichts leichter als das? Genau! Wie es funktioniert gibt es in dem Video weiter unten zu sehen. Die beiden sammelten für ihren Kaffeezubereiter ursprünglich 50.000 US-Dollar. Geworden sind es...

Weiter lesen

Tipp: Tester für Hario Canister Kaffeemühle gesucht

Und wieder einmal heißt es: „Kaffeefreunde aufgepasst!“. Seit gestern kann man sich erneut als Tester bewerben. Diesmal geht es um eine mechanische Kaffeemühle von Hario. Alle Fakten, gibt in diesem Beitrag zu lesen. Bewerbungsschluss: 06. April 2014 Der Berliner Online-Shop Coffee Circle sucht heute einen Tester für die Kaffeemühle Hario Canister. Es handelt sich dabei um eine mechanische Variante. Von Hario hatten wir bereits im Juli letzten Jahres die MSS-1.B Mini Mill Slim vorgestellt. Das Modell Hario Canister ist etwas größer und kommt im Retro-Look. Es hat die Maße 10,5 cm (B) x 17,0 cm (T) x 21,0 cm...

Weiter lesen

Bodum K11102-565 „Travel Press“-Kaffeepresse (Mini-Pressstempelkanne) im Test

Kaffee für unterwegs ist eine feine Sache. Ob in der Bahn, im Auto oder zu Fuß. Der in der Schweiz angesiedelte Hersteller Bodum hat dafür schon seit einigen Jahren die „Travel Press“-Kaffeepresse im Angebot. Sie kostet derzeit 19 Euro und es gibt sie in den Farben Grün, Schwarz, Rot, Weiß und Blau. Das Miniformat einer Pressstempelkanne haben wir uns im Langzeittest einmal genauer angeschaut. Kaffeezubereitung a la French Press Diese Art der Zubereitung von Kaffee kommt ursprünglich aus Frankreich. Laut Wikipedia datiert man sie auf das Jahr um 1850. In den 70er Jahren kreierte das Dänische Unternehmen Bodum eine...

Weiter lesen

Bald erhältlich: Cafissimo LATTE Kaffeekapsel-Vollautomaten

In gut zehn Tagen ist es soweit, denn dann bringt Tchibo den neuen Kapselvollautomaten auf den Markt. In Kooperation mit Saeco zaubert der Cafissimo LATTE feinste Kaffeespezialitäten wie im Bistro um die Ecke. Eine Übersicht aller Fakten zum neuen Gerät gibt es jetzt im Schnelldurchlauf auf Espressomaschinen-Kaffee.de. Alle technischen Daten im Überblick Die Kaffeekapsel-Maschine Cafissimo LATTE von Saeco arbeitet mit allen gängigen Tchibo-Kapseln. Somit lassen sich auch wie gewohnt Caffé Crema oder Filterkaffee zubereiten. Ganz neu ist allerdings der Milchtank. Er misst 0,5 Liter und befindet sich vorne rechts. Mit der Ein-Knopf-Bedienung bereitet die Maschine feinsten Espresso Macchiato oder...

Weiter lesen

Jetzt Produkttester für einen Bialetti Espressokocher werden

Kaffeefreunde aufgepasst. Es geht wieder ums Testen. Diesmal handelt es sich um einen Klassiker – der Bialetti Espressokocher. Der Online-Shop Coffee Circle sucht Freiwillige, die den Kaffeezubereiter für eine Woche ausprobieren. Wie es geht, gibt es hier zu lesen. Bewerbungsschluss: 09. März 2014 Der Berliner Online-Shop Coffee Circle ist immer für Überraschungen gut. Diesmal sucht er Tester. Zum Bialetti Espressokocher muss man eigentlich nicht mehr viel sagen. Außer vielleicht, dass damit kein typischer Espresso hergestellt werden kann. Aus diesem Grund wurde er 1933 auch als „Mokka Express“-Kanne vorgestellt. Dank der einfachen Handhabung und dem typischen Aussehen hat sich das Herdkännchen bis heute bewährt. Mittlerweile gibt es auch elektrische Varianten, wie beispielsweise von Cloer. Jetzt mitmachen Um sich als Tester zu bewerben, gilt es ein Kontaktformular auszufüllen (Google Docs): docs.google.com/forms/d/1APIvaZcu1GlYrWPy2wXaSuR9d8Gzh9EkzxSfCRwNMwc/ Der Bewerbungsschluss ist Sonntag, der 09.03.2014. Wie viele Testgeräte zur Verfügung stehen, verrät Coffee Circle allerdings nicht. Gehört man aber zu den Auserwählten, dann bekommt man zusätzlich noch den passenden Kaffee und praktische Zubereitungstipps. Nach sieben Tagen muss man einen Fragenkatalog per E-Mail zurückschicken, inklusive drei Fotos zur Dokumentation. Alles andere darf man behalten. Also, worauf warten? Wir wünschen wie immer viel Glück! Foto: Bialetti Italy, News-Quelle: Coffee Circle –...

Weiter lesen

Jetzt neu: Tchibo’s Grand Classé „Ipanema Amarelo“

Seit heute steht wieder eine ganz besondere Kaffeespezialität im Tchibo-Regal. Gelbe Kaffeebohnen und ein Hauch von Vanille prägen die neue Grand Classé „Ipanema Amarelo“. Zehn Cafissimo-Kapseln kosten 3,99 Euro. Gelbe Kaffeebohnen aus Serra da Mantiqueira Die Arabica-Bohnen für „Ipanema Amarelo“ kommen aus der brasilianischen Gebirgsregion der Serra da Mantiqueira. Aufgrund von häufigen Niederschlägen und einem lehmhaltigen, rötlichen Boden, bietet dieses Gebiet die perfekten Bedingungen für die gelben Kaffeebohnen. Der Name setzt sich aus „Ipanema Coffees“/“Ipanema Yellow Bourbon“ (Name des Kaffeeerzeugers/Kaffeesorte) und „Amarelo“ (Portugiesisch für Gelb) zusammen. Diese spezielle Kaffeesorte gibt es für 3,99 Euro (10 Kapseln). Sie ist Rainforest...

Weiter lesen

Zu Besuch auf eine Tasse Kaffee: Kaffeerösterei Burg in Hamburg

Im Hamburger Stadtteil Eppendorf, abseits von Landungsbrücken und Schanze, liegt das Kaffeemuseum der Hansestadt. Kaffee spielt(e) in Hamburg stets eine wichtige Rolle. Doch hier ist er etwas ganz Besonderes. Wir besuchten Inhaber Jens Burg in seinem Museumsgeschäft und tauchten ab in eine nostalgische und koffeinhaltige Welt. Einmal nach Eppendorf, bitte Das Hamburger Kaffeemuseum liegt im nördlichen Teil von Eppendorf. Zur Münsterstraße 23-25 kommen wir mit den öffentlichen Verkehrsmitteln am Besten mit dem Bus. Die Busstation ist zirka fünf Gehminuten entfernt. Im Hinterhof etwas versteckt befindet sich der Eingang zum Museum. Nach Kaffee riecht es hier zwar noch nicht –...

Weiter lesen

Mini-Siebträger: Severin KA 5979 im Test

Die Siebträgermaschine KA 5979 von Severin hat die Ausdauer für genau vier Kaffeeportionen. Aufgrund ihres günstigen Preises und der kompakten Maße, kann sie für einige Käufer durchaus interessant sein. Ob die Maschine auch den typischen Espresso zubereiten kann, gibt es in diesem Beitrag auf Espressomaschinen-Kaffee.de zu lesen. Alles dran – im Miniformat Da schaut man nicht schlecht, was Severin seiner kompakten Siebträgermaschine so spendiert hat. Grundsätzlich steht sie im ersten Blick den „Großen“ nichts nach. Da gibt es einen Siebträger mit Einsatz, eine Dampfdüse zum Milchaufschäumen, eine Abtropfschale mit Abstellflläche und sogar eine separate Servierkanne. Letztere ist mit einer...

Weiter lesen

Mitmachen und gewinnen: Nespresso-Maschine Gran Maestria Platinum von De’Longhi

Kaffeekapsel-Fans aufgepasst. Bis Ende Mai haben Sie die Chance, eine Nespresso-Maschine im Wert von über 550 Euro zu gewinnen. Alle Fakten zur Lifestyle-Umfrage haben wir hier einmal zusammengetragen. Fragebogen ausfüllen und Gutschein erhalten Das nun schon zweite Gewinnspiel 2014 funktioniert ganz ähnlich wie sein Vorgänger. Der Einsendeschluss ist hier allerdings der 31. Mai 2014. Als Hauptpreis winkt eine Deluxe-Nespresso-Maschine De’Longhi Gran Maestria Platinum. In folgendem Beitrag berichteten wir bereits über die neuen Geräte im Look der 50er und 60er Jahre: „Italienischer Retro-Look: DeLonghi Maestria Kapselmaschinen„. Doch der Veranstalter verspricht neben der Chance auf den Hauptpreis auch, dass jeder Teilnehmer mit einem attraktiven Vorteilsgutschein belohnt wird. Um was es sich hier im Detail handelt, verrät die Silver Performance Marketing GmbH allerdings nicht. Die Lifestyle-Umfrage besteht aus zwei Formularen. Hier werden zuerst Name und E-Mail-Adresse abgefragt. Anschließend gibt man sein Einverständnis, dass die Daten von Veranstalter und Sponsoren genutzt werden können. Beim zweiten Formular sind es Postadresse, Geburtsdatum und Telefonnummer. Anschließend sollten Sie eine E-Mail erhalten, um die vorher getätigten Angaben zu bestätigen. Nun können Sie noch an der Umfrage teilnehmen und sich einen Gutschein dazuverdienen. Aufwand insgesamt: circa 5 Minuten. Die Teilnahmevorrausetzungen lauten: Sie müssen über 18 Jahre alt sein und Ihr Wohnsitz muss sich in Deutschland befinden. Der Veranstalter des Gewinnspiels sind nicht Hersteller De’Longhi oder Nespresso, sondern die Silver Performance Marketing GmbH aus Fürth. Alle Details bezüglich Datenschutz...

Weiter lesen

Jetzt Produkttester für Kaffee-Handfilter Hario v60 werden

Filterkaffee liegt wieder im Trend. Doch muß man sich dafür extra eine Kaffeemaschine anschaffen? Nein, denn ein nützliches Utensil sind Handfilter, die auf eine Tasse gesetzt und mit einer Portion Kaffeepulver gefüllt werden. Und genau dafür sucht der Online-Shop Coffee Circle aus Berlin zwei Tester. Wie es geht, gibt es hier zu lesen. Klassik pur – Kaffee pur Der japanische Hersteller Hario hat nicht nur Kaffeemühlen im Sortiment. Auch Kaffeefilter gehören dazu. Wie jetzt im Blog von Coffee Circle nachzulesen, werden dafür zwei Testpersonen gesucht. Mitmachen kann jeder. Um sich zu bewerben, muss man bis zum 07. Februar 2014 eine Nachricht an schnubbi(AT)coffeecircle.com schicken. Die E-Mail sollte folgende Angaben enthalten: Name, Alter, Adresse, Beruf, in einem Satz „Deine Kaffeegewohnheiten“, „Warum solltest Du Produkttester werden“ und „Ganze Bohnen oder gemahlen?“. Am 10. Februar werden die Ausgewählten bekannt gegeben und die Testpakete inklusive Kaffee verschickt. Viel Erfolg! Foto: Hario, News-Quelle: Coffee Circle –...

Weiter lesen

Beliebte Hersteller

Delonghi-LogoJura-LogoPhilips-LogoSaeco-LogoKrups-LogoGaggia-LogoTchibo-Logo