Die äußerst kompakte Siebträgermaschine DeLonghi EC 680.M Dedica im Test

DeLonghi EC 680M Dedica Foto1Vor einigen Monaten hatten wir bereits über den Newcomer EC 680 von DeLonghi berichtet. Es handelt sich dabei um einen klassischen Siebträger mit kompakten Maßen. Vor allem in der Breite. Wahlweise ist das Gerät in Silber, Rot oder Schwarz erhältlich. Unseren Erfahrungsbericht gibt es jetzt.

Kompakte Siebträger-Maschine: EC 680.M Dedica von DeLonghi

Mit der Dedica-Serie bringt DeLonghi einen weiteren Siebträger für unter 200 Euro auf den Markt. Er ist geeignet für alle, die ihren Kaffee noch in Handarbeit zubereiten wollen. Also nichts mit der „Tasse unterstellen, Knopf drücken und fertig“-Methode. Auffällig ist hier vor allem das Aussehen. Die drei Farbvarianten Silber (EC 680.M), Rot (EC 680.R) und Schwarz (EC 680.BK) machen eine gute Figur. Egal ob für’s Büro oder für zu Hause. Sie sehen sehr ansprechend und wertig aus. Dank minimaler Breite liegt die Stellfläche gerade mal bei 33 Zentimeter Tiefe und 14,9 Zentimeter Breite. Laut Hersteller ist es die derzeit schmalste traditionelle Siebträgermaschine von DeLonghi. Vor allem die abgerundeten Ecken erinnern an das Design der 60er und 70er Jahre.

Was steckt drin? Die Details erklärt

Milchaufschäumen mit der Siebträgermaschine DeLonghi EC 680.M Dedica (Foto: DeLonghi)
Milchaufschäumen mit der Siebträgermaschine DeLonghi EC 680.M Dedica (Foto: DeLonghi)

Mit dem Siebträger lassen sich Espressopulver oder E.S.E.-Pads verwenden. Wer keine speziellen Pads zur Hand hat, kann alternativ auch normale Kaffeepads benutzen. Für die Pulvervariante stehen zwei Einsätze (30 und 40 Milliliter) zur Verfügung. Damit können entweder eine kleine oder eine große Tasse Kaffee zubereitet werden. Traditionell verwendet man 25 Milliliter Pulver für eine Tasse Espresso.

Auf der rechten Seite befindet sich eine Aufschäumdüse, die sich nach vorn und hinten bewegen lässt. Mit etwas Übung gelingt die Zubereitung von cremigen Milchschaum. Ebenfalls auf der rechten Seiten wurde zum einen der Umschalter von Heißwasser/Dampf und zum anderen der An/Aus-Schalter angebracht. Damit lässt sich das Gerät komplett vom Stromnetz trennen. Der Wassertank auf der Rückseite misst circa einen Liter und kann aus der Maschine gehoben werden. An der Oberseite sind die drei beleuchtete Tasten für 1-Tasse/2-Tassen/Aufschäumdüse verbaut. Alle Bedienelemente sind gut zu erreichen.

Zubehör: Siebträger mit Einsätzen und Tamper (Foto: DeLonghi)
Zubehör: Siebträger mit Einsätzen und Tamper (Foto: DeLonghi)

Zudem ist die Siebträgermaschine mit einem Thermoblock-Heizsystem ausgestattet. Die Restwärme wird für den auf der Oberseite gelegenen Tassenwärmer genutzt. Unter den Kaffeeauslauf passen Gefässe von circa acht Zentimetern. Etwas unpraktisch: die Tassenabstellfläche lässt sich nicht höhenverstellen, dafür aber komplett abnehmen.

Kurzcheck

Vorteile:

  • Kompakte Maße
  • Schickes Design

Nachteile:

  • Wenig Platz unterm Kaffeeauslauf

Fazit zur Siebträgermaschine EC 680.M Dedica von DeLonghi

Die Siebträger-Serie Dedica ist auf jeden Fall ein Hingucker. Das abgerundete Design und die Kompaktheit des Gerätes sind dafür verantwortlich. Für den täglichen Gebrauch ist die Maschine sehr gut zu gebrauchen. Voraussetzung: man muss nicht eine komplette Familie mit Kaffee versorgen. Sie nimmt wenig Platz in Anspruch und der Wassertank reicht entsprechend lange. Etwas hakelig ist die Zubereitung von zwei Heißgetränken gleichzeitig, denn unterm Kaffeeauslauf ist nur wenig Platz. Für einen Preis von unter 200 Euro erhält man dennoch ein gutes Preis/Leistungsverhältnis.

Technische Daten DeLonghi EC 680.M Dedica

  • Hersteller: DeLonghi
  • Modell: EC 680.M Dedica
  • Typ: Siebträger
  • Pumpendruck: 15 bar
  • Mahlwerk: nicht vorhanden
  • Maximale Tassenhöhe: 80 mm
  • Kaffeepulverschacht: nicht vorhanden
  • Fassungsvermögen: 1,0 l (Wasserbehälter)
  • Spezialfunktionen: Tassenwärmer, 2 Filtereinsätze, für E.S.E.-Pads geeignet
  • 2-Tassen-Funktion: ja
  • Milchaufschäumer: ja, Cappuccino-System (Dampf-Düse)
  • Eco-Funktion: Standby nach 30 Minuten
  • Leistung: 1.450 Watt
  • Maße: 305 mm (H) x 149 mm (B) x 330 mm (T)
  • Gewicht: 4,0 kg
  • Farbe: Silber, Rot, Schwarz
  • Garantie: k.A.
  • Preis: ca. 165 Euro (Stand: 13.11.2015)

Fotos: DeLonghi

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT