Die Schweizer Kaffeekultur mit ihrem leckeren Schümli-Kaffee bietet auch bei den Espressovollautomaten so manche Delikatesse. Ob der Jura Impressa XF 50 Kaffeevollautomat dazugehört und was ihn von anderen Kaffeemaschinen unterscheidet, sagt Espressomaschinen-Kaffee.de

Der Jura Impressa XF 50 Kaffeevollautomat – spült automatisch

Zunächst einmal die gute Nachricht: Zwar ist der Jura Impressa XF 50 Kaffeevollautomat deutlich teurer als der Jura C5 Espressovollautomat, dafür steckt aber dieselbe Technik, die beim Test der Stiftung Warentest zum Testsieg führte, auch in dieser elegant gestalteten Maschine. Doch der Jura Impressa XF 50 Kaffeevollautomat ist eher für die Kaffeeküche gedacht, denn von seinen Dimensionen her ist er für 30 Tassen täglich ausgelegt. Dazu gehört erst einmal ein Wassertank mit 3,2 Liter Inhalt, damit man locker 20 oder 30 Tassen füllen kann.

Damit diese Kaffeemaschine reibungslos läuft, hat der Jura Impressa XF 50 Kaffeevollautomat ein automatisches Spül- und Reinigungsprogramm. Das ist zwar bequem und sicher, hat aber einen Nachteil: Wer morgens den ersten Cappucino trinken möchte, muss erst einmal warten, bis der Jura Impressa XF 50 Kaffeevollautomat die Spülung beendet hat. Dafür gibt’s keinen Stress mit dem Milchschaum: Ein Schlauch saugt die Milch aus dem Pak und sorgt automatisch für feinsten Milchschaum.

Nicht so hoch – der Jura Impressa XF 50 Kaffeevollautomat

Bei der Tassenfüllhöhe liegt der Jura Impressa XF 50 Kaffeevollautomat nicht ganz an der Spitze: Denn maximal passen 11 Zentimeter hohe Gefäße unter den Kaffee-Auslauf. Wer seinen Latte Macchiato aus noch höheren Gläsern trinken möchte, hat Pech gehabt und muss improvisieren. Immerhin lässt sich das Milchschaumsystem nach der Zubereitung per Knopfdruck einfach reinigen, damit der nächste Kaffeetrinker auch den vollen Genuss bekommt. Wenn man sich an diese Verhaltensweisen gewöhnt hat, dürfte der Jura Impressa XF 50 Kaffeevollautomat ein zuverlässiger Begleiter für die Kaffeeküche sein.

Fazit über den Jura Impressa XF 50 Kaffeevollautomat

Wer sich seinen Espresso oder Latte Macchiato von dieser Kaffeemaschine zubereiten lässt, bekommt einen der leckersten Kaffees mit einer exzellenten Crema.

Technische Daten Jura Impressa XF 50 Kaffeevollautomat

  • Hersteller: Jura
  • Modell: Impressa XF 50
  • Typ: Kaffeevollautomat
  • Pumpendruck: 15 bar
  • Mahlwerk: 6 Stufen
  • Maximale Tassenhöhe: 110 mm
  • Fassungsvermögen: 3,2 l (Wasserbehälter), 200 g (Kaffeebohnenbehälter)
  • Spezialfunktionen: LED-Anzeige, Wasserhärte einstellbar, Integriertes Spül-/Reinigungs-/Entkalkungsprogramm, Tastenbeleuchtung
  • Milchschäumer: ja
  • Eco-Funktion: automatische Ausschaltzeit
  • Leistung: 1450 Watt
  • Maße: 325 mm (H) x 375 mm (B) x 470 mm (T)
  • Gewicht: 13 kg
  • Farbe: platin/schwarz
  • Preis: ca. 990 Euro

Foto: Jura